Kultur & Events

Süd Bahia, Brasilien #1: Trancoso

Januar 7, 2020

Dies ist der erste von einer 4er Reihe an Posts über kleine Paradiese, die wir während unserer letzten Reise entlang der Küste von Süd-Bahia in Brasilien entdeckt haben. Der Ort Trancoso ist der, zumindest in Brasilien etwas bekanntere Reiseort. Die anderen drei (Caraíva, Algodões auf der Halbinsel Maraú und Boipeba) sind noch etwas unentdecktere Geheimtipps und sind auf jeden Fall eine Reise wert.

Lage: Südbahias Küste ist sicherlich eine der schönsten und unberührtesten Küsten Brasiliens, wenn nicht sogar der ganzen Welt. Sie erstreckt sich über 700 km von der Bucht von Salvador, Bahia, bis zur Grenze des Bundesstaates Espírito Santo. Zu den schönsten Orten zählen dabei Caraíva, Boipeba & Moreré, Península do Maraú, Serra Grande und Ponta do Corumbau. Ebenfalls wunderschön, aber schon etwas bekannter, sind Trancoso, Itacaré, Morro de São Paulo und Barra Grande. Trancoso liegt etwa 35 km südlich des Flughafens von Porto Seguro (wenn Sie mit der Fähre nach Arraial da Ajuda fahren).

Trancoso wurde 1586 von Jesuiten gegründet und blieb lange unberührt, bis es in den siebziger Jahren von einer Gruppe Hippies entdeckt wurde. Bis in die frühen 2000er Jahre gab es nur ein paar Hütten an einem großen, noch existierenden Platz, der heute “Quadrado” bezeichnet wird.

Die Stadt hat sich im Landesinneren inzwischen stark vergrößert, aber das historische Zentrum hat sich nicht wesentlich verändert, obwohl die ehemaligen Fischerhäuser jetzt von Restaurants und Boutique-Pousadas ersetzt wurden. Trancoso liegt über einer Klippe, angrenzend an einem Mangrovenwald, der Trancoso von den atemberaubenden, von Kokosnüssen gesäumten Stränden trennt.

Die Reise nach Trancoso

Alles an Trancoso ist großartig, bei der Straße nachdem Sie Arraial da Ajuda verlassen und eine Autofähre genommen haben, muss man allerdings ein Auge zudrücken. Die Straße überrascht mit unerwarteten Unebenheiten, die als „Quebra Molas“ (Spring Cracker) bezeichnet werden. In den ersten 10km erwarten Sie außerdem noch einige Schlaglöcher, wir empfehlen Ihnen also äußerst vorsichtig zu fahren. Nach diesem Abschnitt wird es dann auch wieder besser – versprochen!

Der Quadrado ist der berühmteste Ort in Trancoso. Als ich vor 25 Jahren hierher kam, war es immer noch der Hauptplatz des Dorfes. Jetzt ist Trancoso zwar von mehr Touristen besucht, hat aber seinen ursprünglichen Charme nicht verloren. Dies gilt für ganz Trancoso, das trotz der vielen weiteren Pousadas und Luxusresorts, die in den letzten Jahren eröffnet wurden, die besondere Atmosphäre größtenteils bewahrt hat.

Michael unter einem Cashew Baum am beobachten eines Fussballspiels im Quadrado von Trancoso.

Quadrado – Unesco Weltkulturerbe

In der Nähe vom Praia do Espehlo, einem spektakulärem Strand von Bahia, auf halber Strecke zwischen Trancoso und Caraíva.

Wo übernachten:

Pousada Soleluna – ein kleines Boutique-Hotel mit geräumigen und wunderschön eingerichteten Apartments und Zimmern, einem magischen tropischen Garten mit zwei Swimmingpools. Es ist unsere Lieblingspousada in Trancoso mit einer idealen Lage etwas außerhalb des geschäftigen Quadrado. Preisgünstig.

Soleluna Casa Pousada

Pousada Seis e Meia Mitten in der Stadt und nicht weit vom Quadrado entfernt, ist die Pousada Seis e Meia ein besonderes kleines Juwel. Sie erstreckt sich von der Straße nach innen mit den geräumigen Zimmern, von denen jedes über eine eigene Terrasse verfügt. Der Garten, der Pool und die öffentlichen Bereiche befinden sich am Ende des Grundstücks. Obwohl die Gärten nicht riesig sind, sind diese perfekt geeignet, um an Tagen zu entspannen, an denen Sie den Strand meiden möchten. – Preisgünstig.

Pousada Seis e Meia

Pousada Bahia Bonita privilegierte Lage direkt am Strand, am Fuße der Klippen unterhalb von Trancoso. Teuer

Pousada Bahia Bonita

Sagrado Casa Hotel – direkt gegenüber der Pousada Soleluna liegt eine weitere charmante Pousada – etwas teurer

Sagrado Casa Hotel

Wo essen und ausgehen:

Elmas Acarajé am Eingang des Quadrado bietet das beste Acarajé der Stadt. Acarajé wird aus einer Bohnenpaste hergestellt, die dann gebraten und mit Garnelen und Gemüse gefüllt wird. – Köstlich.

Acarajé da Elma

Das Restaurante Rabanete Trancoso ist ein Selbstbedienungsrestaurant mit „Pay per Weight“ direkt am Quadrado, welches allerdings sehr gut und günstig ist. Brasilianische Küche. – Nur zum Mittagessen geöffnet.

Restaurante Rabanete

Wenn Sie nach einer gewissen Zeit genügend Moqueca und Fisch gegessen haben, besuchen Sie das Cantinho Italiano für eine sehr gute italienische Küche. Besonders die Holzofen-Pizzen sind köstlich. Das Hotel liegt in einer lebhaften Gegend zwischen der Innenstadt und dem Quadrado. – Preisgünstig.

Das Restaurante e Bar Zucca ist auch eine gute Wahl, um brasilianische und lateinamerikanische Küche zu genießen. Es ist nicht weit vom Quadrado entfernt, in einer lebhaften kleinen Straße direkt gegenüber dem Cantinho Italiano.

Probieren Sie am Strand den Queijo de Coalho, einen gegrillten Käse der Verkäufer, der mit einem Eimer heißer Kohle und etwas frischem Kokosnusswasser am Strand entlangläuft.

Wann reisen:

Um die Regenzeit von April bis Juni sowie die Menschenmassen im Sommer zu vermeiden, empfehlen wir, zwischen Ende August und kurz vor Weihnachten zu reisen.

Wie reisen?

Die beste Verbindung ist es, einen Flug nach Salvador, Bahia oder auch Belo Horizonte in Minas Gerais zu nehmen und von dort weiter nach Porto Seguro zu reisen. Die meisten Flugverbindungen führen über São Paulo, dies bedeutet jedoch einen ziemlichen Umweg und mehr Flugstunden. Von Porto Seguro aus nehmen Sie die Autofähre nach Arraial da Ajuda und fahren dann Richtung Süden nach Trancoso (ca. 35 km).

Sicherheit:

Sie hören viel über Sicherheitsprobleme in Brasilien, aber ich muss sagen, dass wir uns während unserer gesamten 900-km-Reise durch Bahia völlig sicher gefühlt haben und auf keine besondere Vorkommnisse gestoßen sind. Vorsichtsmaßnahmen sind jedoch immer gut, das heisst Sie sollten Ihre Wertsachen nicht offen präsentieren oder unbeaufsichtigte dunkle Straßen oder Gassen durchqueren, wenn dies nicht zwingend notwendig ist. 

This image has an empty alt attribute; its file name is 11-1024x768.jpg
Und jetzt, auf nach Caraíva …

Wenn Sie Hilfe oder Rat bei der Planung einer Reise nach Trancoso benötigen, können wir Ihnen helfen! Kontaktieren Sie uns einfach unter www.secretplaces.com, per E-Mail an info@secretplaces.com oder telefonisch unter +498913072855 (DE) , +351214647430 (PT), +442032864643 (EN) oder +34902430310 (ES).

Show Buttons
Hide Buttons