Azoren – Ihr Reise Ratgeber von Secretplaces

März 29, 2019

Bis vor zwei Jahren wäre es Ihnen verziehen worden, nicht viel über die Azoren zu wissen. Eine paradiesische Inselgruppe, die 800 Meilen vom europäischen Festland entfernt liegt.

Jetzt in 2019 sind diese saftig-grünen Inseln mitten im atlantischen Ozeanen ganz oben bei jeder Liste an Reisezielen für dieses Jahr.

Die Azoren sind ein Komplex von 9 Inseln, die ungefähr auf halbem Weg zwischen dem europäischen Festland und der Ostküste Amerikas liegen. Von vielen als Mischung aus Hawaii, Neuseeland und Irland in einem beschrieben, ist es nicht schwer zu verstehen, warum diese portugiesischen Inseln auf die Weltbühne katapultiert wurden. 

Azoren Karte

Azoren: Was man sehen und machen kann

Ein Teil des Charmes der Azoren ist es, dass die Inseln für alle Interessen und Aktivitäten sorgen. Von denen, die einen Adrenalinschub suchen, bis zu denen, die einfach nur nach Entspannung und Ruhe suchen. Außerdem werden Naturliebhaber mit der Fülle an Flora und Fauna im Himmel sein.

1. Tauchen

Die Azoren bieten einige der besten Tauchmöglichkeiten in Europa, besonders in den Sommermonaten, wenn die Sichtweite bis zu 30 m betragen kann. Besucher können auf den meisten Inseln verschiedene Tauchcenter und Schulen finden

Tauchen mit Haien
Foto Quelle: Turismo dos Azores

2. Wale beobachten

2Die Azoren sind einer der besten Orte, nicht nur in Europa, sondern auf der ganzen Welt, um Wale aus der Nähe zu beobachten. Bis zu einem Drittel der Weltmeere kann man auf den Azoren finden.

Weitere Informationen über Wale beobachten und zum Touren buchen finden Sie unter: https://www.futurismo.pt/en/activity/whale-watching

Foto Quelle: Futurismo Azores
Foto Quelle: Futurismo Azores

3. Wandern und Klettern

Die Insel Pico ist die zweitgrößte der Azoren. Es ist auch die Heimat des höchsten Berges in Portugal: Pico Mountain (2.351 m). Der Schwierigkeitsgrad beim Wandern ist dort mittel bis schwer, aber diejenigen, die sich an die Spitze wagen, werden mit unglaublichen Aussichten belohnt, manchmal sogar über den Wolken. Der Aufstieg selbst dauert 2-4 Stunden (abhängig von dem individuellen Fitnessgrad).

Mount Pico, Azores. Foto Quelle: Luis Silveira

4. Historische Gebäude

Entdecken Sie ein UNESCO-Weltkulturerbe – Terceira (portugiesisch für “Der Dritte”) ist die drittgrößte Insel des Archipels und die Heimat der Hafenstadt Angra do Heroísmo, die 1983 wegen ihrer immensen Schönheit und historischen Relevanz von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Verbringen Sie Zeit damit, sich auf den engen, gepflasterten Straßen zu verlieren und die prächtige historische Architektur wie die “Igreja do Santíssimo Salvador da Sé” (unten abgebildet) zu genießen.

Foto Quelle: Manuel Gomes da Costa

Unsere Hotels und Unterkünfte auf den Azoren:

1. Santa Barbara Eco Beach Resort

Wo: São Miguel Insel, Azoren

Stil: Auswahl an Öko-Villen

Warum wir es lieben: Die Luxusunterkünfte mit dem Atlantik als Kulisse. Sie können in den “Garden Villas” wohnen, mit Blick auf den Garten des Resorts und üppigen Pflanzen- und Blumenduft wahrnehmen, von denen viele endemisch sind. In den “Blue & Green Villas” haben Sie einen spektakulärem Blick auf den Strand von Santa Barbara oder die Serra da Lagoa do Fogo. Die “Retreat-Villen”, bieten den exklusivsten Komfort des Resorts. Sie können einen atemberaubenden Ausblick von einem Außenwhirlpool in der Zwei-Zimmer-Villa genießen oder in der Ein-Zimmer-Villa von einer Aussichtsplattform.

2. Atlantic Heritage Luxury Villas

Wo: Pico Insel, Azoren

Stil: Private Luxus Villa

Warum wir es lieben: Ideal für romantische Kurzurlaube, Familienurlaube oder einfach einen entspannten Rückzugsort. Der atemberaubende Überlaufpool bietet einen Blick auf das Meer, während das Teleskop auf dem oberen Balkon nachts die perfekte Möglichkeit ist, die Milchstraße zu beobachten.

3. White Exclusive Suites and Villas

Wo: São Miguel Insel, Azoren

Stil: Luxus Hotel

Warum wir es lieben: Im Erdgeschoss finden Sie die “Unique Suites”, die einzigartige Plätze einnehmen, an denen Reste von der Geschichte des Gebäudes erhalten geblieben sind. Im ersten Stock finden Sie die “Ocean Suites”, die Ihnen einen herrlichen Blick auf die umliegende Natur bieten. Die Suites sind alle mit Balkonen und Fenstern mit Meerblick ausgestattet.

4. Furnas Lake Villas

Wo: São Miguel Insel, Azoren

Stil: Moderne Apartments

Warum wir es lieben: „Wo Natur auf Komfort trifft“… Furnas Lake Villas bieten, wie ihr Slogan besagt, die perfekte Kombination aus modernem, luxuriösem Leben und einer atemberaubenden Flora und Fauna.

5. Azul Singular

Wo: Faial, Azoren

Stil: Glamping

Warum wir es lieben: Wir haben nicht viele Glamping-Spots auf unserer Secretplaces-Website, daher hat dieser Platz unsere Aufmerksamkeit besonders geweckt. Sie können zwischen einer Auswahl an Nomadenzelten, Hütten oder Jurten wählen. Lust auf Abenteuer? Dann gönnen Sie sich einen Aufenthalt in einem der von den Jurten inspirierten Zelte des “Asiatic Nomad” und schlafen Sie direkt unter den Sternen.

Wenn Sie bei der Planung einer Reise zu den Azoren Hilfe oder Ratschläge bei der Buchung und Suche von Hotels benötigen, können wir Ihnen gerne helfen! Kontaktieren Sie uns einfach unter www.secretplaces.com, per E-Mail an info@secretplaces.com oder telefonisch unter +498980910934

Wenn Ihnen dieser Blogartikel gefallen hat, schauen Sie sich gerne auch anderer unserer besten Tipps auf  https://blog.secretplaces.de/ an. 

Über eine Empfehlung und Unterstützung auf unserer Facebook Seite würden wir uns sehr freuen. fb.com/secretplacescom

Show Buttons
Hide Buttons